Home / Krankenpflegeverein Hard / Fotoalbum / Jahreshauptversammlung 2019
KPV Hard 02-03-19 4

Jahreshauptversammlung 2019

 

 

Bei der am 2.4. 2019 abgehaltenen Jahreshauptversammlung konnte Obmann Herbert Fitz im zum bersten vollen Saal der Kulturwerkstätte Kammgarn eine beeindruckende Leistungsbilanz vorlegen. 

Musikalisch wurde die Veranstaltung vom Zitterensemble der Musikhauptschule unter der Leitung von Frau Doris Matula begleitet.

Pflegeleiterin DGKS Kerstin Wandt-Waldhart berichtete, dass im vergangenen Jahr acht Dipl. Krankenpflegerinnen 220 Patienten, davon 124 weibliche und 96 männliche mit insgesamt 11.176 Patientenkontakten betreut haben.

Kassierin Julia Fitz konnte ebenfalls eine positive Bilanz vorlegen. Bei Einnahmen und Ausgaben von über € 400.000 konnte ein Überschuss von 900 Euro erzielt werden, obwohl der Verein keinerlei Subvention der Gemeinde in Anspruch nimmt. Allein 75‘% der Ausgaben machen die Personalkosten aus. 

Dank gebührt allen Mitgliedern, die den Verein durch eine Überzahlung des Mitgliedsbeitrages oder durch Spenden unterstützen.

Bürgermeister Harald Köhlmeier dankte dem Verein für die wichtige Arbeit für die Harder Bevölkerung und sichert dem Verein bei Bedarf jede Unterstützung zu.

Auch Landesobmann Herbert Schwendinger dankte den verantwortlichen Funktionären für ihre ehrenamtliche Tätigkeit und dem Pflegeteam für die hervorragende Arbeit. 

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung sprach Frau Dr. Martina Büchele über das Thema „Blutdruck – die unterschätze Gefahr“. Frau Dr. Büchele wird in wenigen Monaten Nachfolgerin von Dr. Axel Stöckl.

 

Der Krankenpflegeverein freut sich über neue Mitglieder.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt € 30,- und gilt für alle im gemeinsamen Haushalt lebende Familienmitglieder.

Die Anmeldung erfolgt automatisch durch die Einzahlungen des Mitgliedsbeitrages  auf das Konto
AT31 3743 1000 0023 3882

  

KPV Hard 02-03-19 Kšh#7424F
KPV Hard 02-03-19 6
KPV Hard 02-03-19 Fit#74249
KPV Hard 02-03-19 Vor#74248
KPV Hard 02-03-19 10
KPV Hard 02-03-19 4