Ehrenamt

 

Die ehrenamtlichen Leistungen im Seniorenhaus sind derart vielfältig, dass ein eigener Bereich in diesem Onlineportal dafür eingerichtet wird.
Die ehrenamtlichen Leistungen ergänzen die Qualität der Betreuung und Pflege, steigern die soziale Einbindung des Hauses und der Bewohner/-innen in die Gemeinde und schenken Beziehungen, die nicht bewertet werden kann.

Wir haben einige Menschen, die regelmäßig und teilweise über Jahre hinweg, Bewohner/-innen im Seniorenhaus besuchen. Sei dies bei Gesprächen, bei Ausfahrten in die Gemeinde, bei diversen Besorgungen oder beim "nur" Dasein, werden Momente und Stunde geschenkt, die sehr wertvoll sind.
 
Es gibt auch einige Menschen, die uns ganz selbstverständlich bei Veranstaltungen helfen. Beim Servieren, beim Aufräumen, beim Dekorieren, in der Umsetzung von Abendaktivitäten im 4. Wohnbereich oder auch bei der Gestaltung von Feierlichkeiten mit Musik, Gesang oder Erzählungen.
 
Andere Menschen wiederum helfen uns bei der Begleitung zu Ärzten oder ins Krankenhaus oder arbeiten ehrenamtlich in Projektgruppen mit.
 
Die Gruppe der "Freunde des Seniorenhauses" ist als lose Vereinigung ein wichtiger Fürsprecher für die Qualität der Pflege in unserm Haus. Mehr als 100 Personen sind in dieser Vereinigung, auf die wir sehr stolz sind. Über eine Mitgliedschaft, die mit keinerlei Verpflichtungen verbunden ist, informiert Sie Herr Alwin Ender im Seniorenhaus. Wir freuen uns, wenn wir neue Mitglieder gewinnen können.
 
Wir erleben eine hohe Bereitschaft, uns in unseren Aufgaben zu unterstützen und vielfach genügt eine Anfrage, um Unterstützung zu erhalten.